für sozialbehörden & beistände

Als Sozialbehörde oder als Beistandsperson kontaktieren Sie mich, um für Personen mit einer herausfordernden Ausgangslage (gesundheitliche Situation, anhaltende Erwerbslosigkeit, haftentlassen) im ersten Arbeitsmarkt eine Stelle zu finden.

Erwerbsorientierte Eingliederung kann erst gelingen, wenn auch Arbeitgebende dafür gewonnen werden. Es liegt mir, mich nach einer sorgfältigen Vorbereitung und einer zielgerichteten Recherche in die fallspezifische Stellenakquise zu knien – damit Eingliederung gelingt. Dazu hilft mir meine Erfahrung als Personalberaterin ebenso wie jene aus meiner Tätigkeit als HR-Leiterin. Ich weiss, welche Informationen für Arbeitgebende wann wichtig sind und wie diese in Verhandlungsprozessen wirken.

Meine Arbeitsweise ist stets arbeitgeberorientiert, eher offensiv, wenn nötig hartnäckig und jederzeit transparent.

Zusammenarbeit

Meine Arbeit basiert auf echter Zusammenarbeit zwischen allen involvierten Stellen und Personen. In Kooperation erarbeiten wir Lösungen, die den Zielen des Auftrags dienen, den Kompetenzen der Kund:innen entsprechen und zu den Bedürfnissen der Arbeitgeber passen. Die Beratung wird bedarfsgerecht und individuell abgestimmt und erfolgt nach der Methode von Supported Employment. Um die Eigenverantwortung zu fördern und die Selbstwirksamkeit zu aktivieren, wird im Rahmen der Möglichkeiten eine aktive Mitarbeit erwartet und eingefordert.

Fokus

Mein Fokus zielt auf die Ressourcen und Fähigkeiten der stellensuchenden Personen. Ich avisiere eine effektive und professionelle Fallbearbeitung, die transparent und effizient gestaltet wird. Die Arbeitgebenden profitieren von einer engagierten, unterstützenden und nachhaltigen Begleitung bei der Eingliederung von Menschen mit einer ausserordentlichen Gesundheits- oder Lebenssituation.

Nachhaltige Lösungen

Es ist das Ziel, nachhaltige Lösungen anzustreben, die allen Beteiligten (Auftraggebenden, Bewerbenden & Unternehmen) einen Nutzen zu stiften.

Bevor wir aktiv werden, höre ich zu.

Meine Erfahrung in der Arbeitsintegration, meine Kenntnisse der Sozialversicherungssysteme, meine Expertise in der Akquise, Rekrutierung, Personalentwicklung, Berufsbildung und des BGM nützen mir erst später, unser Ziel zu erreichen. Mein breites Netzwerk, mein solider Ruf, meine sympathische Hartnäckigkeit, meine kreative Denkhaltung und meine «Can-Do»-Mentalität dienen mir, gemeinsam mit allen Involvierten den Rahmen abzustecken und effektive, konstruktive und nachhaltige Lösungen zu finden und zu realisieren.

Ihre Anfrage erreicht mich unter mail@petrawicki.ch.